Theorieplan
Böblingen...Aidlingen...Ehningen...Dagersheim...Darmsheim...Döffingen...

Klasse

Grundstoff

Zusatzstoff

Gesamt

AM

12 / 6

2

16 / 10

A1

12 / 6

4

16 / 10

A2**

12 / 6

4

16 / 10

A**

12 / 6

4

16 / 10

B*

12 / 6

2

14  / 8

C1*

6

6

12

Vorbesitz D1 oder D

6

2

8

C*

6

10

16

Vorbesitz C1 oder D1

6

4 / 2

10 / 8

Vorbesitz

D

6

1^2

18

CE*

6

4

10

D1*

6

10

16

Vorbesitz C1 oder C

6

12

18

D*

6

18

24

Vorbesitz  C oder D1

6

12 / 8

18 / 14

Vorbesitz C1

6

12

18

L

12 / 6

2

14 / 8

T

12 / 6

6

12 / 18

Der theoretische Unterricht


Theorie, die Basis für die Praxis


Die wichtigsten Bedingungen und Besonderheiten der Teilnahme am Straßenverkehr werden im theoretischen Unterricht vermittelt. Nicht alle Situationen, die sich im Straßenverkehr ereignen, können in der Praxis geübt werden.


Um einen Überblick über die wichtigsten Verkehrszeichen und -regeln zu bekommen, ist es sinnvoll, mit der theoretischen Ausbildung zu beginnen und die gelernten Fertigkeiten dann in der praktischen Ausbildung anzuwenden. Die Theorie ist in zwei inhaltliche Hauptbereiche eingeteilt.


Grundstoff: allgemeiner Teil, den jeder Fahrschüler besuchen muss.

Zusatzstoff: spezifischer Teil, der speziell auf die Führerscheinklasse zugeschnitten ist.


In der folgenden Tabelle ist der Mindestumfang für den theoretischen Unterricht dargestellt. Die Dauer pro Unterrichtseinheit beträgt in der Regel zwei Doppelstunden (90 Minuten).


* Wenn ein Fahrschüler bereits eine Fahrerlaubnis (Vorbesitz) besitzt, reduziert sich der Grundstoff um 6 Stunden.


**  Bei Klasse  A2 , A kann die Theorie und Praxis Ausbildung  bei Vorbesitz A1     ganz entfallen


Der theoretische Unterricht für die Klassen B, C1, D1 und D schließt die Ausbildung für die jeweilige Anhängerklasse mit ein. Somit muss für die Klassen BE, C1E, D1E und DE kein weiterer Unterricht besucht werden.


Möchte ein Fahrschüler gleichzeitig zwei Führerscheinklassen erwerben, muss der allgemeine Teil nur einmal besucht werden.


Beispiel:


Gleichzeitiger Erwerb von Klasse A und B:


   Grundstoff 12 Stunden


+ Zusatzstoff A 4 Stunden


+ Zusatzstoff B 2 Stunden

----------------------------------

= Gesamt 18 Stunden






Böblingen...Aidlingen...Ehningen...Dagersheim...Darmsheim...Döffingen...